Alle Artikel mit dem Schlagwort: tramp

Patrick Roth – Meine Reise zu Chaplin

Patrick Roth ist ein deutscher Schriftsteller und Regisseur. Nach dem Abitur ging er nach Paris, um die französische Sprache zu lernen, danach studierte er, zurück in Deutschland, Anglistik, Germanistik und Romanistik. Er erhielt ein Stipendium für die University of Southern California, wo er Filmproduktion und Regie studierte. Er produzierte eigene Kurzfilme, absolvierte eine Schauspielausbildung, schrieb Hörspiele und Theaterstücke. Meine Reise zu Chaplin erschien erstmals 2002, nun hat es der Wallstein Verlag zum 125.Geburtstag Chaplins neu aufgelegt. Wir alle haben Idole. Vorbilder. Menschen, zu denen wir aufblicken und die wir bewundern. Künstler, die uns mit dem, was sie taten, unwissentlich viel näher kamen als unsere engsten Verwandten und Freunde. Die uns auf eine Art und Weise auf unserem Weg begleitet haben, die schwer in Worte zu fassen ist. Für den jungen Patrick Roth ist das fraglos Charlie Chaplin. Der Tramp, der Star des Stummfilms, der “große Diktator”. Schon als Kind begann seine Liebe und Bewunderung, die sich mit seinen cineastischen Studien eher fortsetzte und vertiefte. In der Schule verliebt er sich in ein Mädchen, weil sie …