Bitte übernehmen Sie
Kommentare 6

Bitte übernehmen Sie, Gunnar Cynybulk!

Das Schreiben begann für mich ..

…beim Erleben.

Ein Buch muss ..

…gar nix, es kann.

Wenn ich keine Bücher schreiben würde,könnte ich ..

…weiterhin schön blöd bleiben.

Ein Kindheitstraum von mir war ..

…ein Buch zu schreiben, gähn.

Wenn ich nicht schlafen kann, ..

…lese ich, gähn.

Völlig unterschätzt wird ..

…die Weltbedeutung des Erzählens.

Wenn ich Musik höre, dann..

Bach und Motown.

Ich erfülle folgendes charmantes Autorenklischee:

Doofe Frage.

Eine meiner seltsamsten Angewohnheiten ist es,..

…doch diskret zu bleiben.

Literatur kann ..

…fetzen.

Gunnar Cynybulk wurde 1970 geboren und wuchs in Leipzig auf. Mit vierzehn verließ er die DDR und zog nach Bayern. Er studierte Literatur, Geschichte und Philosophie in Berlin, wo er in einem Buchverlag arbeitet. ›Das halbe Haus‹ ist sein erster Roman und erschien im Dumont Verlag.

Weitersagen

6 Kommentare

  1. Pingback: [Literaturen] Bitte übernehmen Sie, Gunnar Cynybulk! - #Bücher | netzlesen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.